EASYRIDER


Das Konzept – was steckt hinter Easyrider?

EASYRIDER ist einzigartig, ein Modezar, Designer, kein Superstar oder Promoter. Easyrider steht für den Authentizitätsbeweis gegen die immer gleicher werdenden Markenwelten mit perfekten, künstlichen Männern in noch perfekteren Körpern … EASYRIDER richtet sich an die wahren Helden unserer Epoche – an Vordenker, an die wahren Helden, an Wegbereiter – an gestandene Männer mit klaren Grundsätzen. Männer, die Freiheit, Lebensfreude und Unabhängigkeit zelebrieren.

Die Wertformel der „EASYRIDER“

Werte, die unsere EASYRIDER in sich tragen und die ihnen wichtig sind, entsprechen genau den Inhalten, die EASYRIDER Produkte vermittelt: Einzigartigkeit, Wertigkeit, Präzision, Urbanität, Begehrlichkeit, Beständigkeit, Authentizität, Ehrlichkeit.

Die Zielgruppe

Wer „EASYRIDER“ trägt, ist selber „EASYRIDER“, ist Innovator, d. h. frei denkender Wegbereiter, gestanden, Alter 35+, verantwortungsbewusst, zukunftsorientiert, sinnhaft handelnd – jedoch ohne Genuss betonende Elemente auszublenden. Der Easyrider spart sich die zwanghafte Suche nach „geborgter Identität“, sondern ist selbst Vorbild.

Sein Lebensmotto: Do what you love – love what you do.