NEU: Mitarbeiter Regulatory Affairs (m/w) am Standort Pulheim


Als leistungsfähiger und innovativer Hersteller von Eigen- und Handelsmarken kosmetischer Produkte entwickelt und produziert die MAXIM Gruppe an vier Standorten in Deutschland, Frankreich und Luxemburg nahezu alle Produkte aus den Bereichen der Körper-, Gesichts-, Haar- und Mundpflege.

Für unseren Standort in Pulheim suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter Regulatory Affairs (w/m)

zur Unterstützung des Teams Regulatory Affairs in der Forschung und Entwicklung.

Hierzu gehören folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Rechtliche Beurteilung und Gewährleistung der Produktsicherheit
  • Kompetente Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen einschließlich der Verfolgung von gesetzlichen Änderungen und Neuregelungen, insbesondere von kosmetikrechtlichen und chemikalienrechtlichen Anforderungen (REACH) an Rohstoffe und Produkte
  • Mitwirkung bei der Klärung regulatorischer Anforderungen in ausgewählten Märkten
  • Prüfung und Freigabe von Produkttexten und Reinzeichnungsvorlagen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen Einkauf, Vertrieb und Marketing
  • Enger Kontakt mit externen regulatorischen Experten sowie Kunden, Lieferanten, Behörden, Dienstleistern und Verbänden

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, idealerweise als CTA, PTA oder BTA
  • Sie besitzen idealerweise Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, Kenntnisse im Kosmetikrecht sind von Vorteil
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, präzise und termingerechte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Teamgeist und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten: Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem hochmotivierten und engagierten Team. Darüber hinaus angenehme Arbeitsbedingungen in einen international agierenden, mittelständischen Unternehmen auf Erfolgskurs.

Interessiert? Dann passen Sie vielleicht zu uns! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung - vorzugsweise in einem PDF-Dokument per E-Mail – an:

MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG

Herr Lars Schubert

Donatusstr. 112

50259 Pulheim

Tel: +49 (0) 2234/98402-691

bewerbung@maxim-markenprodukte.de


Speicherung von Bewerbungsunterlagen

Im Falle der Einsendung von Bewerberunterlagen erklärt sich der/die Bewerber/in damit einverstanden, dass die Daten bis zu einer Dauer von drei Monaten nach Beendigung des Einstellungsverfahrens gespeichert werden, bzw. im Fall des gerichtlichen Verfahrens auf Inanspruchnahme von MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG wegen Rechtsverstößen im Auswahlverfahren, bis zur Beendigung dieses Verfahrens. Die MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG verpflichtet sich, die Datei ohne Zustimmung des/der Bewerbers/in keinem Dritten zugänglich zu machen, es sei denn, es dient der Abwehr von Ansprüchen Dritter in einem gerichtlichen Verfahren, und sie nach Ablauf des Verfahrens unverzüglich zu löschen.