05Oktober

Die Kolpingfamilie Pulheim zu Besuch bei Maxim


Die Kolpingfamilie Pulheim versteht sich als Lebens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Basis des Vereinslebens ist die Gruppenarbeit und das Miteinander. Im Rahmen des vielfältigen Programmangebotes, welches neben geselligen Zusammenkünften und verschiedenen Kursen unter anderem auch Besichtigungen beinhaltet, hat sich die Kolpingfamilie Pulheim am 05.10.2016 auf den Weg nach Brauweiler zu einer Werksbesichtigung bei der Maxim Markenprodukte GmbH & Co. KG gemacht. Neben der warmen Herbstsonne strahlten vor allem die Gesichter der 17 Kolpingfamilienmitglieder während und nach dem Rundgang durch die Produktionshallen bei Maxim.

Zitat Frau Müller, Mitglied der Kolpingfamilie: „Wir waren alle wirklich sehr beeindruckt von der Vielfalt an Produkten und den großen Produktionsanlagen! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und danken den Damen und Herren bei Maxim recht herzlich für den tollen Empfang und natürlich die Möglichkeit hinter die Kulissen schauen zu dürfen!“